Auf einem circa 7000 m² großen Grundstück in Osnabrück soll studentisches Wohnen entstehen. Ebenfalls ist angedacht, hier Räumlichkeiten für die Universität oder die Hochschule anzubieten. Das Konzept sieht eine U-Form vor mit einem Schallschutzriegel entlang der Bahn. Dieses U öffnet sich zur Hase. Das Parken findet ausschließlich in einer Tiefgarage statt.

Insgesamt entsteht hier eine BGF von circa 7700 m².

Mit den Bauarbeiten soll im Frühjahr 2018 begonnen werden.

mehr »